• Execution siegt unter Rebecca Danz

  • Kinrara siegt unter Rebecca Danz

  • Do it yourself siegt unter Rebecca Danz

Hannover: 2. Platz auf Shahnaz

Für 2 Ritte fuhr ich heute nach Hannover. Eigentlich lohnt sich das nicht, aber für Trainer Christian Sprengel fuhr ich gerne, da er mir auch immer das Vertrauen schenkt wenn es vom Gewicht passt. Ich habe dann von meiner Kollegin Stephanie Rank noch einen Ritt dazubekommen, die mir ihr Pferd anvertraut hat.

Otranto stand als längster Außenseiter im Rennen, es war als 3-jähriger nicht einfach für ihn in diesem Rennen. Er ist noch ein großes Baby, das noch einiges lernen muss, ich denke der kommt erst Ende des Jahres so auf Touren. Stephanie macht das schon ... :-)

Shahnaz ritt ich für Trainer Christian Sprengel und den Stall Schwarzer Herzog. Schon am Renntag sagte mir der Trainer, wenn keiner in dem Rennen gehen will, muss ich mir das Rennen wohl selbst machen. Ich bin ehrlich, ein Platzgeld habe ich mir im Leben nicht erträumt. Wir sind das Rennen auch von vorne angegangen, sie hat auf alles reagiert was ich von ihr wollte und sie bot mir dann auch nach einer Aufforderung richtig was an. Leider konnte ich nicht ganz auf die äußere Spur, die waren alle zu dicht an uns dran, denn ich denke, das hätte sonst heute eine Überraschung gegeben. Shahnaz hat riesig in der Geraden gekämpt und den 2. Platz hat sie sich ehrlich verdient. Eine kleine Kämpferin, die ein wenig Zeit braucht und die sich noch zeigen wird.

Video Shahnaz »      
(09.06.2014)