• Sakima siegt unter Rebecca Danz

Hannover: Sieg auf Sakima

So langsam wird mir das ein wenig unheimlich ... erst läuft nichts zusammen, dann kommt fast jede Woche ein Sieg. Aber ich kann das einschätzen, im Moment sitze ich halt auf guten Pferden und auch das Selbstvertrauen ist wieder da.

Heute in Hannover war ich wieder auf Sakima von Trainer Axel Kleinkorres für den Stall BioCina gebucht. Ich hatte mit dem Wallach vor so 4 Wochen in Düsseldorf gewonnen und der Trainer hat wieder ein sehr passendes Rennen ausgesucht. Ich war mir im Vorfeld sicher, da spielt Sakima eine mehr als gute Rolle. Der Trainer hat mir eine gute Order mit auf den Weg gegeben, also die passt, da muss man nur zuhören, er lässt Spielraum, aber das mag ich, klare Aussage, so reite ich dann. Fast ging es auch so auf, im Schlussbogen wird mein Führpferd weggenommen, ich dacht schon, sche..., zu früh... aber es ging auch so voll auf, es gab nur einen Moment zum Zittern, als mein Kumpel Alex kurz neben mir auftauchte, Sakima hat das sofort gekontert und sich tapfer nach Hause gekämpft.

Mein zweiter Ritt war für Trainer Günter Rodax. Ein 6. Platz auf Pajtte, sieht schlechter aus als es war. Der Weg war zu weit für die Stute und die brummt am liebsten von vorne weg. Kopf abreissen, das mag sie überhaupt nicht und so lässt man sie halt gehen. Ich bin hier nicht traurig, Pajette wird dieses Jahr ihr Rennen gewinnen ;-).

Video Sakima »      
(08.07.2017)